Herzlich Willkommen
beim Förderverein des
Kulturzentrums Ostpreußen

Der Förderverein Kulturzentrum Ostpreußen Ellingen e. V. wurde 1997 gegründet, um die Arbeit des Kulturzentrums Ostpreußen im Ellinger Deutschordensschloss ideell und materiell zu unterstützen, z.B. durch Ankäufe von bedeutsamen Exponaten, historischen Landkarten, aber auch bei Restaurierungen u.v.m.

Ziel ist es dabei, Menschen aller Altersstufen die Geschichte und Kultur Ostpreußens näher zu bringen und so das reiche kulturelle Erbe des Landes zwischen Weichsel und Memel wach zu halten.

Der Förderverein freut sich über jedes neue Mitglied, da wir sowohl auf Mitgliedsbeiträge als auch auf Spenden angewiesen sind, um unsere wichtige Arbeit weiterhin erfolgreich durchführen zu können.

Der Verein besteht derzeit aus etwa 100 Mitgliedern, die sich aus Privatpersonen, Organisationen sowie ostpreußischen Kreisgemeinschaften und Ortsgruppen zusammensetzen. Erste Vorsitzende des Vereins ist Katharina Fürstin von Wrede.

Deutschordensschloss Ellingen